Israel klassisch

Israel klassisch
Flug inkl. 8 Tage Mietwagen und Hotel

Flüge mit renommierten Fluggesellschaften ab/bis Deutschland nach Tel Aviv. Am Zielflughafen erhalten Sie Ihren gebuchten Mietwagen. Die Abgabe erfolgt am Tag der Rückreise ebenfalls am Flughafen.

Preise pro Person

  • Flug Deutschland – Tel Aviv – Deutschland
  • inklusive Mietwagen Kategorie Economy für den gesamten Zeitraum
  • 7 Nächte in den genannten oder gleichwertigen, zweckmäßig eingerichteten Hotels der Mittelklasse oder gehobenen Mittelklasse
  • Verpflegung wie angegeben

Nicht enthalten

Straßen und Parkgebühren

Eintrittsgelder

 

Angebot Preis

8 Tage Mietwagenrundreise Israel Standard

im Upgradehotel

ab 1267,- €

ab 1349.- €

 

Ganz individuell sind Sie mit dem Auto in Israel unterwegs und übernachten im Hotel und in typisch israelischen Kibbuzim. Entdecken Sie die Landschaft und die bekannten Städte und Sehenswürdigkeiten. Sie haben bei der Unterbringung die Wahl zwischen den Kategorien Standard und Superior.

Reiseverlauf
1. Tag: Tel Aviv: Treffen mit einem Repräsentanten unserer örtlichen Agentur, der Ihnen Tipps zu Ihrer Reise gibt. Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Fahrt nach Tel Aviv. 1 Übernachtung. Ca. 90 km. Standard: Armon Ha Yarkon Hotel, Superior: Savoy Hotel

2. Tag: Tel Aviv – Cäsarea – Haifa – Akko – Galiläa: Heute geht Ihre Fahrt nach Cäsarea, eine der schönsten antiken Stätten Israels direkt am Mittelmeer. Besuchen Sie die restaurierten und sehr imposanten Bauten wie z.B. das Amphitheater, das Aquädukt oder das Hippodrom. Weiter geht es nach Haifa. Haifa erstreckt sich über die „Hänge des Kamel” bis zum Hafen. Besichtigen Sie z.B. die Bahai Gärten. Weiterfahrt nach Akko. Besuchen Sie die historischen Stätten oder bummeln Sie durch die Gassen der Souks. Danach Fahrt nach Galiläa. 2 Übernachtungen. Ca. 130 km. (F) Standard: Kibbuz Ginosar Village, Superior: Kibbuz Nof Ginosar

3. Tag: Galiläa: Starten Sie den Tag heute mit einem Besuch des „Hula Valley Nature Reservats“, der Heimat tausender Vögel und seltener Pflanzenarten. Weiterfahrt zu den Quellen und Wasserfällen um Banias, einer der

größten Jordanquellflüsse im Norden Israels. Sehenswert ist die älteste Synagoge in Katzrin. (F)

4. Tag: Galiläa – Tiberias – Jerusalem: Heute führt Sie die Route zum Berg der Seligpreisung. Blicken Sie auf die biblischen, durch die Brotvermehrung bekannten Orte Kapernaum und Tabgha. Ihre Route führt Sie weiter zur Synagoge von Tiberias. Im Anschluss fahren Sie durch das Jordantal in die antike Stadt Beit Shean. Besuchen Sie die eindrucksvollen archäologischen Sehenswürdigkeiten wie das Römische Theater, das Amphitheater und die Paladius Straße. Fahrt durch das fruchtbare Jordantal nach Jerusalem. 4 Übernachtungen. Ca. 160 km. (F) Standard: Kibbuz Yad Hashmonah, Superior: Kibbuz Ramat Rachel

5. Tag: Jerusalem: Beginnen Sie den Tag mit einem Ausflug auf den Ölberg. Über den Palmsonntagsweg geht es zum Garten von Gethsemane mit über 2.000 Jahre alten Olivenbäumen. Vorbei an der Zitadelle mit dem Davidsturm geht es durch das Jaffa Tor in die Altstadt Jerusalems. Laufen Sie über die Via Dolorosa bis zur Grabeskirche. Gehen Sie durch das jüdische Viertel mit Geschäften, Cafés und Synagogen und spazieren Sie über die alte römische Prachtstraße „Cardo“ zur Klagemauer. (F)

6. Tag: Jerusalem: Besuchen Sie heute z. B. das Israel Museum und die Neustadt Jerusalems. Danach führt Sie Ihr Weg zur Knesset, dem israelischen Parlament, mit seinem Wahrzeichen, der Menora. Sie haben auch die Möglichkeit die Gedenkstätte Yad Vashem zu erkunden. Das beeindruckende Museum und die Gartenanlage wurden den Opfern des Holocaust gewidmet. (F)

7. Tag: Qumran – Totes Meer – Massada: Besuch von Qumran, wo einst die Schriftrollen vom Toten Meer entdeckt wurden. Oder fahren Sie zum Naturpark Ein Gedi am Toten Meer. Besichtigen Sie hier die Wasserfälle und genießen Sie das üppige Grün der Farne im Naturpark. Weiterfahrt nach Massada, das zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Besichtigen Sie die Felsenfestung auf dem Tafelberg und spüren Sie die Vergangenheit eines tragischen Schauplatzes um das Jahr 73 n. Chr. Nachmittags entspannen Sie am Toten Meer. Ca. 70 km. (F)

8. Tag: Jerusalem – Flughafen Tel Aviv: Fahrt zum Flughafen in Tel Aviv und Abgabe des Mietwagens. Ende der Mietwagenreise. (F)

Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
 
Inkludierte Leistung des Mietwagens:
-Mietwagen Kategorie Economy
-Unbegrenzte Meilen, alle lokalen Steuern auf eingeschlossenen Leistungen
-Flughafen-Gebühren (Airport Fees) und Customer Facility Charge
-DER-Tour Straßenatlas, CDW (Vollkasko) Haftungsbefreiung
-Keine Selbstbeteiligung im Schadensfall inklusive Reifen, Glas und Unterboden
-Haftpflichtversicherung über 1.700.000.-€
 

Auf Grund der jeweiligen Verfügbarkeit kann es bei den angegebenen Hotels zu Abweichungen kommen

Sie möchten Ihre Reise verlängern, oder den Reiseverlauf Ihren persönlichen Wünschen anpassen? Wenden Sie sich einfach an uns. Wir beraten Sie gerne mit unseren eigenen Israel Erfahrungen und stellen Ihnen Ihre Wunschreise zusammen.